Slide 1
Biedermeier-Bergère
Um 1820
Limit € 600,00
Slide 1
IWC Chronometer
GST Perpetual
Limit € 5.000,00
Slide 1
IWC Chronometer
GST Perpetual
Limit € 5.000,00
Slide 1
Vos, Marten de
(1532 - 1603)
Limit € 5.000,00
Slide 1
Schreiber, Hugo
(1873 - 1950)
Limit € 400,00
Slide 1
Jackiewicz, Wladyslaw
Prof. (1924)
Limit € 1.000,00
Slide 1
Dt. Expressionist
1. Hälrte 20. Jh.
Limit € 1.000,00
Slide 1
Bissier, Julius Prof.
(1893 - 1965)
Limit € 15.000,00
Slide 1
19. Jh. Öl/Lw.
Limit € 400,00
Slide 1
17. Jh. Öl/Lw.
Limit € 400,00
Slide 1
19. Jh. Öl/Lw.
Limit € 400,00
Slide 1
Calame, Alexandre
(1810 - 1864) Öl/Lw.
Limit € 1.500,00
Slide 1
18. Jh. Öl/Lw.
Limit € 250,00
Slide 1
Jeannin, Georges
(1841 - 1925)
Limit € 3.000,00
Slide 1
Eirich, Adalbert
19. Jh. Öl/Lw.
Limit € 1.200,00
Slide 1
18. Jh. Öl/Malpappe
€ 300,00
Slide 1
Knip, Henriette
(1783 - 1842)
Limit € 2.500,00
Slide 1
Lugo, Emil Prof.
(1840 - 1902). Öl/Lw
€ 7.000,00
Slide 1
Monogrammist M.B.
19. Jh. Öl/Lw.
Limit € 1.000,00
Slide 1
Nagel, Erwin "Quadrono"
Limit € 500,00
Slide 1
Mainfranken, 18. Jh.
Limit € 1.000,00
Slide 1
Süddeutsch, 18. Jh.
Limit € 1.000,00
Slide 1
Süddeutsch, um 1820
Limit € 1.200,00
Slide 1
Deutsch, um 1820
Limit € 300,00
Slide 1
Süddeutsch, um 1820.
Limit € 400,00
Slide 1
Höfisches Schwert
zuschlag € 2,8 Mio.
Aufruf € 300.000,00
Slide 1
Höfisches Schwert
Ausruf € 300.000,00
Zuschlag € 2,8 Mio.
Arrow Next


Am Donnerstag, den 27. März konnten wir ein chinesisches Schwert für 2,8 Millionen Euro zuschlagen. Es handelt sich um Lot 33 des Auktionskataloges zur 146. Auktion. Das Stück aus dem 18. Jahrhundert war von einem Ehepaar aus dem Freiburger Umland zur Versteigerung gegeben worden. Der Ausruf in der Auktion erfolgte mit 300.000 Euro. Sammler und Händler aus der ganzen Welt registrierten sich für die Auktion. Schließlich wurde von sieben Bietern der Preis auf 2,8 Millionen Euro getrieben. Der Zuschlag ging an einen fernöstlichen Bieter mit Sitz in Europa.

Herzlichst, Frank Peege
Öffentlich bestellter und vereidigter Kunstversteigerer



PS: Wir haben Ihnen nachstehend einige interessante Informationen rund um die Themen Kunst und Auktionen zusammen gestellt:

Kulturgeschichte der Auktion

Bedeutung von Auktionen für den Kunst- und Antiquitäten-
handel

Der Kunstmarkt und das Internet

Kunst und Antiquitäten als Kapitalanlage für jedermann

Kunst vererbt sich gut

Kunstrecht

Immobilienauktion

  

Slide 1
Arnold, Wilhelm Heidwolf
Bronze. 74 cm.

Slide 1
Arnold, Wilhelm Heidwolf
Bronze. 61 x 31 cm.
Limit € 800,00
Slide 1
Arnold, Wilhelm Heidwolf
(1897 - 1984)
Limit € 1.800,00
Arrow Next Arrow Prev Arrow Next
Slide 1
Emaille-Tabatiere
18. Jh.
Limit € 200,00
Slide 1
Klappsonnenuhr
Nürnberg, 18. Jh.
Limit € 150,00
Slide 1
Brandt, Edgar
H. 176 cm.
Limit € 3.500,00
Slide 1
Murano, 1955.
Limit € 150,00

Slide 1
Daum Frères Nancy
Um 1905
Limit € 150,00
Slide 1
Michel Victor Acier
Limit € 400,00

Slide 1
Japan/Arita, um 1800.
H. 63 cm.
Limit € 300,00
Slide 1
Nymphenburg
Theodor Kerner

Slide 1
Theodor Kerner
L. 40 cm.
Limit € 400,00
Arrow Next Arrow Prev Arrow Next
Slide 1
Kürass
Modell 1825.
Limit € 450,00
Slide 1
Kolitz, Louis (1845-1914)
öl/Lw.
Limit € 500,00
Slide 1
Johann Wagner
Meister 1677 - 1725
Limit € 500,00
Slide 1
Menübesteck
Limit € 2.600,00

Slide 1
Johann Carl Burger, 1750.
H. 17,5 cm.
Limit € 500,00
Arrow Next Arrow Prev Arrow Next
Slide 1
Um 1900.
Bébés et Jopuets.

Slide 1
Käthe-Kruse Puppen
1. Hälfte 20. Jh.

Arrow Next Arrow Prev Arrow Next
Slide 1
Paris, um 1800. H. 62 cm.
Limit € 1.200,00

Slide 1
Deutsch, 19. Jh.
Limit € 200,00
Durchm. 6 cm.
Slide 1
Südtirol, 16. Jh.
Limit € 800,00

Slide 1
18. Jh.


Slide 1
Stobwasser-Tabatiere
Limit € 250,00

Arrow Next Arrow Prev Arrow Next

Herzlich Willkommen!

Das Auktionscontor Frank Peege in Freiburg begrüßt Sie auf seiner Homepage.

Wir würden uns freuen, Sie als
Bieter oder Einlieferer bei unseren Auktionen begrüßen zu dürfen.

Auktionskatalog 149
E-Book zum Download

Kunstauktion 149 vom
4. - 6. Dezember 2014

04. 12., Do., ab 19:00 h
05. 12., Fr., ab 19:00h
06. 12., Sa., ab 14:00h

Vorbesichtigung vom
29.11. - 02.12. 2014

von 11:00 - 19:00 h


Weiteres entnehmen Sie bitte dem
Auktionskalender.

Wenn Sie sich für unseren
Newsletter registrieren, informieren wir Sie stets rechtzeitig über alle stattfindenden Auktionen in unserem Hause. Unseren gedruckten Farbkatalog dazu können Sie sich auch gerne zusenden lassen.


Wir übernehmen für Sie…

  • Einzelobjekte
  • Sammlungen
  • Auflösungen
  • Gutachten
  • Schätzungen
  • Sonderauktionen
  • Vermittlungen
  • Treuhandlösungen

mehr...
 

Zur Rechtsberatung:

  • Beratung und Vertretung bei Kunst-
    geschäften (national und international)
  • Prozessführung (Amts-, Land- und Oberlandes-
    gerichte)
  • Rechtsgestaltung: Erbfolge, Schenkung, Kauf
  • Steuerrecht
  • unverbindliche Erstbe-
    ratung

mehr...