Slide 1
Alabaster.
Mecheln, um 1600.
Slide 1
Elfenbein, 18. Jh.

Slide 1
"Die gute Mutter"
Ludwigsburg, 1765
Limit € 750,00
Slide 1
KPM Berlin, 18. Jh.

Slide 1
Meissen, 18. Jh.

Slide 1
Japan, um 1900.
H. 23 cm.
Limit € 300,00
Slide 1
Ludwigsburg, 18. Jh.

Slide 1
Pellar, Hans (1886-1971)
Wiener Werk.Um 1910
Limit € 300,00
Slide 1
Meier, Emil (1877-1958)
Wiener Werk. Um 1910
Limit € 300,00
Slide 1
Carl-Theodor-Marke
Frankenthal, 18. Jh.
Slide 1
Englischer Porträtist
1. Hälfte 19. Jh.
Slide 1
Nerly, Friedrich (nach)
18. Jh. Öl/Lw.
Slide 1
Garnier 19. Jh. Öl/Lw.
Limit € 800,00
Slide 1
Carrier-Belleuse, Albert
(1824-1887). Bronze.
Limit € 800,00
Slide 1
Bizer, Emil (1881-1957)
Limit € 1.000,00
Slide 1
Kerkovius, Ida
(1879-1970)
Limit € 800,00
Slide 1
Hulk, Abraham attr.
(1813-1897)
Limit € 800,00
Slide 1
Corrodi, Salomon
(1810-1892)
Limit € 1.000,00
Slide 1
Bauernfeind, Gustav
(1848-1904)
Limit € 1.100,00
Slide 1
Bauernfeind, Gustav
(1848-1904)
Limit € 950,00
Slide 1
Savery, Roelant attr.
(1576-1639)
Limit € 1.000,00
Slide 1
Gruber, Franz Xaver
(1801 Wien - 1862)
Limit € 500,00
Slide 1
Gerdes, Hans (1906-1979)
Terrakotta
Limit € 650,00
Slide 1
Sedes Sapientiae, 13. Jh.
Limit € 2.800,00
Slide 1
Barlach, Ernst/1870-1938
Böttgersteinzeug
Limit € 800,00
Slide 1
Barlach, Ernst /1870-1938
Böttgersteinzeug
Limit € 800,00
Slide 1
Fruhtrunk, Günter Prof.
(1923-1982)
Limit € 9.000,00
Slide 1
Nesch, Rolf
(1893 - 1975)
Limit € 500,00
Slide 1
Dierkes, Karl Josef
(1924 - 2008)
Slide 1
Paik, Nam June
(1932 - 2006)
Limit € 650,00
Slide 1
Dierkes, Karl Josef
(1924 - 2008)
Limit € 600,00
Slide 1
Penck A.R. 1939 Dresden
Limit € 350,00
Slide 1
Fächer des 18. u. 19. Jh.
Limit je Euro 100,00
Slide 1
Limite von
€ 80,00 bis 300,00
Slide 1


Slide 1
Epistolae Familiares
Nürnberg, 1486.
Limit € 800,00
Slide 1
Margarita Philosophica
Freiburg, 1503
Limit € 1.000,00
Arrow Next


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunstfreunde,

in diesem Jahr feiern wir das 40-jährige Bestehen unseres Auktionshauses. Frank Peege gründete das Unternehmen 1977 und führte es zu dauerhaftem Erfolg, an den wir in seinem Sinne anknüpfen konnten. Als Institution für die professionelle Vermarktung von Kunst und Antiquitäten sind wir Anlaufstelle für die Versteigerung von Einzelobjekten, Sammlungen und Nachlässen. Von den Anfängen bis heute hat sich der Markt wirtschaftlich und technisch stark verändert. Das Kerngeschäft ist jedoch weitgehend gleich geblieben. Mit Kunstsinn, Erfahrung und persönlichem Engagement pflegen wir seit Jahrzehnten beste Kundenbeziehungen auf Einlieferer- und Käuferseite.

Wir laden Sie herzlich ein, uns für Einlieferungen zu den Auktionen im Jubiläumsjahr 2017 zu kontaktieren.

Karin Peege

Marco Peege

Öffentlich bestellter
und vereidigter Auktionator
Rechtsanwalt, Zertifizierter
Testamentsvollstrecker (AGT)


Wir haben Ihnen nachstehend einige interessante Informationen rund um die Themen Kunst und Auktionen zusammen gestellt:

Kulturgeschichte der Auktion

Bedeutung von Auktionen für den Kunst- und Antiquitäten-
handel

Der Kunstmarkt und das Internet

Kunst und Antiquitäten als Kapitalanlage für jedermann

Kunst vererbt sich gut

Kunstrecht



  

Slide 1
Max le Verrier
Limit € 150,00

Slide 1
Meissen, 1924
H. 35 cm.
Limit € 350,00
Slide 1
Meissen, 1. H. 20. Jh.
H. 45 cm.
Limit € 450,00
Arrow Next Arrow Prev Arrow Next
Slide 1
Djezail
Afghanistan, 19. Jh.

Slide 1
Miqueletpistole
Balkan, 19. Jh.

Slide 1
Miqueletpistole
Türkei, 19. Jh.

Slide 1
Shamshir, Persien, 18.Jh.
Limit € 500,00

Slide 1
Krabbendolch
Italien, 17. Jh.
Limit € 600,00
Arrow Next Arrow Prev Arrow Next
Slide 1
Prager Jesulein
19. Jh.
Limit € 150,00
Slide 1
Klosterarbeit 19. Jh.
Limit Euro 150,00

Slide 1
19. Jh.
Limit je Euro 100,00

Slide 1
Alabsterrelief
16. Jh.
Limit € 350,00
Slide 1
Rahmenuhr, 19. Jh.
Limit € 100,00

Arrow Next Arrow Prev Arrow Next
Slide 1
TIPPCO Bombenflieger
Limit € 100,00

Slide 1
Märklin Krokodil CCS 800
Limit Euro 350,00

Slide 1
Steiff-Bären


Slide 1



Slide 1



Arrow Next Arrow Prev Arrow Next

Herzlich Willkommen!

Das Auktionscontor Frank Peege in Freiburg begrüßt Sie auf seiner Homepage.

Wir würden uns freuen, Sie als
Bieter oder Einlieferer bei unseren Auktionen begrüßen zu dürfen.

Auktionskatalog A 156

PDF-Katalog A 156


Kunstauktion 156
29.03-01.04.2017

Mi., ab 19 h
Do., ab 19 h
Fr., ab 19 h
Sa., ab 14 h

Vorbesichtigung vom
24.03. - 27.03.2017
von 11:00 - 19:00 h




Weiteres entnehmen Sie bitte dem
Auktionskalender.

Wenn Sie sich für unseren
Newsletter registrieren, informieren wir Sie stets rechtzeitig über alle stattfindenden Auktionen in unserem Hause. Unseren gedruckten Farbkatalog dazu können Sie sich auch gerne zusenden lassen.


Wir übernehmen für Sie…

  • Einzelobjekte
  • Sammlungen
  • Auflösungen
  • Gutachten
  • Schätzungen
  • Sonderauktionen
  • Vermittlungen
  • Treuhandlösungen

mehr...
 

Zur Rechtsberatung:

  • Beratung und Vertretung bei Kunst-
    geschäften (national und international)
  • Prozessführung (Amts-, Land- und Oberlandes-
    gerichte)
  • Rechtsgestaltung: Erbfolge, Schenkung, Kauf
  • Steuerrecht
  • unverbindliche Erstbe-
    ratung

mehr...